Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Karibische Nacht in Jänickendorf – 24.07.2010 – unvergesslich

Jänickendorf, den 30.07.2010

Das Motto für ein Fest zu finden, ist nicht schwer, es mit dem nötigen Inhalt zu füllen, aber sehr.

Hat man das Motto, gibt man sich wesentlich mehr Mühe.

Das Festkomitee legt großen Wert darauf, dass unsere Gäste sich wohl fühlen. Deshalb wird erhebliches Augenmerk auf das Ausschmücken und die Wohlfühlatmosphäre gelegt.

Das ist auch bei diesem Fest wieder bestens gelungen.

Wer an die Karibik denkt, möchte gerne heiße Tage und Nächte, kurze Röckchen. Aber man sollte nicht vergessen: es gibt auch Regenphasen.

Es war bei unserem Fest fast so, trotzdem hatten wir noch Glück, der Regen hörte auf.

Der karibische Sand auf dem Festplatz tanzte sich vielleicht jetzt noch besser.

Der absolute Höhepunkt in diesem Jahr war der Tanz unserer jungen Mädchen. Sie übten bei extremer Hitze immer erst abends, waren auch sehr aufgeregt, aber es kam bei allen fantastisch an.

Kokosnussweitwurf und Hula-Hoop bereiteten Freude. Auch der Auftritt der Samba-Kids und der Steinhöfeler Tanzgruppe waren äußerst sehenswert.

Eine Feuer-Erotik-Show begleitete uns bis in die Nacht.

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren Panzer-Fun-Fahrschule und Fürstenwalder Agrarprodukte GmbH.

Die fleißigen Kuchenbackprofis dürfen wir auch nicht vergessen.

Zur Karibik gehören natürlich auch Cocktails, also musste eine Bar her. Mühevoll opferten unsere Jungs so manche Stunde, um das Werk zu vollenden. Betrieben wurde sie vom Team der Gaststätte „Seeblick“ Trebus. Einfach lecker die Cocktails.

Ganz großer Dank gilt allen, die ihre wertvolle Zeit in ehrenamtlicher Arbeit opferten, um zum super Gelingen dieses Festes beizutragen. Es war Schwerstarbeit, aber toll.

Wie wird das Motto des nächsten Festes sein? Wir fangen schon an zu grübeln.

Aber jetzt feiern wir erst mal das 10jährige Bestehen unseres Festkomitees und fahren in den Spreewald.

Es grüßt alle lieben Gäste im Namen des Festkomitees

 

Dörte  

 

 
 
 
 
Pferde
 
Storch
 
Schafe
 
Landschaft
 
See
 
Scheune
 
Hütte