Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Danke liebe „Kuchenbäcker“

Schönfelde, den 15.06.2009
 

Backe, backe Kuchen,

der Bäcker hat gerufen!

Wer will guten Kuchen backen,

der muss haben sieben Sachen:

Eier und Schmalz,

Butter und Salz,

Milch und Mehl,

Safran macht den Kuchen gehl.

Schieb, schieb in Ofen `nein!

 

Getreu diesem Motto riefen wir die Schönfelder Bürger/innen anlässlich des 80jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Schönfelde am 23. Mai 2009 um ihre Mithilfe auf. Die Resonanz war sehr gut - 23 Haushalte beteiligten sich an der Aktion.

Wir Frauen der Sportgruppe Schönfelde möchten uns auf diesem Wege bei allen fleißigen Kuchenbäckern ganz herzlich bedanken.

Das leckere Kuchenbuffet kam bei allen Gästen gut an. Bei der Vielfalt der Kuchen fiel die Auswahl gar nicht so leicht. Von vielen Kaffeegästen hörten wir lobende Worte. Aber es allen gerecht zu machen, ist eine Kunst die keiner kann.

Ein besonderer Dank geht auch an Frau Bärbel Stresow für die Mitwirkung bei den Vorbereitungen.

Nochmals Danke für Ihre Bereitschaft, sich aktiv am Dorfleben zu beteiligen und wir hoffen auf Ihre Mitwirkung im nächsten Jahr.

 

 

Margit Bäcker                Sabine Bartsch 

Christa Klauke               Sabine Rahnenführer               

Hanni Wolf

 

 

 
 
 
 
Pferde
 
Storch
 
Schafe
 
Landschaft
 
See
 
Scheune
 
Hütte