Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Die Bürgermeisterin informiert zu Baumaßnahmen

Gemeinde Steinhöfel

Bauarbeiten an der Kreisstraße 6741 Ortsdurchfahrt Buchholz

 

Die Bauarbeiten erfolgen unter Vollsperrung und dauern bis voraussichtlich Ende Oktober 2018. Derzeit ist der Bauabschnitt von der Kreuzung Fürstenwalder Allee und Steinhöfeler Straße in Richtung Gölsdorf nicht passierbar. Die Umleitung nach Gölsdorf führt über Fürstenwalde, die B168 und Schönfelde. Nach derzeitigem Stand soll in der ersten Oktoberwoche der Asphalteinbau im gesamten Baustellenbereich durchgeführt werden, so dass zeitweise die Erreichbarkeit der Grundstücke mit Fahrzeugen zusätzlich beeinträchtigt sein wird. Die fußläufige Erreichbarkeit der Grundstücke innerhalb der Baustelle ist jedoch weiterhin gewährleistet.

 

 

Bauarbeiten an der Kreisstraße 6741 Gölsdorf – Schönfelde

 

Auf dem Bauabschnitt zwischen den Ortsteilen Gölsdorf und Schönfelde werden derzeit die Restarbeiten, Markierungsarbeiten sowie notwendige punktuelle Reparaturen durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen unter halbseitiger Sperrung und Ampelsteuerung. Geplant ist, dass die Arbeiten bis Ende November 2018 abgeschlossen sind.

 

 

Bauarbeiten an der Bundesstraße 5 Ortsdurchfahrt Arensdorf

 

Seit dem 10.09.2018 wird im Auftrag des Landesbetriebes Straßenwesen Brandenburg die Bundesstraße 5 in der Ortslage Arensdorf erneuert. Die Bauarbeiten sind in mehrere Teilabschnitte gegliedert, erfolgen teilweise unter Vollsperrung und dauern bis voraussichtlich Ende Mai 2019. Nach derzeitigem Planungsstand wird von November 2018 bis April 2019 eine Winterpause eingelegt. Für diese Zeit wird eine Befahrbarkeitssicherung hergestellt, so dass die anliegenden Grundstücke mit Kfz erreicht werden können. Die fußläufige Erreichbarkeit der Grundstücke innerhalb der Baustelle ist gewährleistet. Ein Betreten des gesperrten Baustellenbereichs außerhalb der ausgewiesenen Geh- und Fahrwege ist untersagt. Die Umleitung führt über die U3 und die U4 über die L36 nach Jahnsfelde, die B1 nach Seelow und die L37 über Lietzen nach Petershagen. Bitte beachten Sie auch Hinweise in anderen Medien sowie auf der Internetseite der Gemeinde Steinhöfel.

 

 

Bauarbeiten an der Kreisstraße 6740 vom Ortsausgang Demnitz bis zum Ortseingang Steinhöfel

 

Der Landkreis Oder-Spree hat die Deckensanierung der K 6740 vom Ortsausgang Demnitz bis zum Ortseingang Steinhöfel beauftragt. Es ist geplant den Baubereich voll zu sperren. Der Verkehr in beide Fahrtrichtungen wird von Steinhöfel über die L 36, die B 168, Ortsumfahrung Fürstenwalde und die L 38 über Berkenbrück umgeleitet. Die geplante Bauzeit beträgt voraussichtlich 14 Tage und ist für Ende September 2018 vorgesehen.

 

Bitte beachten Sie zu gegebener Zeit auch Hinweise in anderen Medien sowie auf der Internetseite der Gemeinde Steinhöfel.

 

Renate Wels

Bürgermeisterin

 

 

 

 

 
 
 
 
Pferde
 
Storch
 
Schafe
 
Landschaft
 
See
 
Scheune
 
Hütte