Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

6. Oldtimer- und Traktortreffen in Demnitz

Demnitz, den 25.10.2010

Am zweiten Samstag im September steht traditionell das Oldtimer- und Traktortreffen in Demnitz an, und so trafen sich auch in diesem Jahr die Traktoren- und Oldtimerfreunde aus der Region zum mittlerweile 6. Mal in Demnitz. Der Tag begann mit starkem Nebel, der uns das Schlimmste befürchten ließ. Als gegen 9.00 Uhr erst wenige Fahrzeuge vor Ort waren, dachten wir, das wird heut nix. Doch dann lichtete sich langsam der Nebel und die Teilnehmer kamen in Scharen. Aus allen Teilen der Region kamen sie und präsentierten ihre rausgeputzten Fahrzeuge. Egal ob Traktoren, Autos, Motorräder oder LKW´s - es war für jeden etwas dabei.

Viele nutzten wieder das Frühstücksangebot bei Rosi Siedler und ihrem Team und stärkten sich für den Tag.

Mittlerweile hatte sich das Wetter in schönsten Sonnenschein gewandelt - die beste Vorraussetzung für den anstehenden Umzug der Fahrzeuge, der bereits von vielen Zuschauern entlang der Dorfstraße erwartet wurde. Wie schon im letzten Jahr führte der Umzug der Fahrzeuge auch wieder durch Steinhöfel. Insgesamt nahmen ca. 100 Fahrzeuge an dem über eine Stunde andauernden Umzug teil.

Auf dem Festplatz im Park tummelten sich indessen zahlreiche Händler und buhlten um die Kaufkraft der Besucher, ob nun mit Trödelware, Ersatzteilen, Literatur oder Spielwaren. Auch Imker und Gärtner boten ihre selbsterzeugten Waren an.

Gleich nebenan konnte man dem Schmied bei der Arbeit zusehen und die Entstehung eines Hufeisens bestaunen. Beim mobilen Sägegatter von Dieter Lehmann wurden fleißig Bohlen und Zierbalken gesägt, die nun bei der weiteren Restaurierung des Vereinsgebäudes verwendet werden.

Der Platz mit den ausgestellten Fahrzeugen füllte sich zunehmend, bei den Motorrädern reichte er nicht einmal aus. Eine solche Vielzahl von Motorrädern hatten wir bisher bei keinem Treffen in Demnitz. Eine Zählung bei der Fahrzeug-Anmeldung am Nachmittag ergab die stolze Anzahl von insgesamt 247 angemeldeten Fahrzeugen. 

Ein besonderer Anziehungspunkt in diesem Jahr waren die vielen ausgestellten Tiere. So gab es zum Beispiel eine Ziegenfamilie, Pony´s, Rassekaninchen und Nutzgeflügel zu bestaunen. Das ein oder andere Tier wechselte an diesem Tag auch den Besitzer.

Für das leibliche Wohl stand wieder die vereinseigene Gulaschkanone bereit, ebenso ein Bratwurstgrill, eine Pilzpfanne und das reichhaltige Angebot der Gaststätte „Am Schlossteich“. Aber auch Grillhähnchen oder Hot Dog´s wurden angeboten, so dass niemand an diesem Tag hungrig nach Hause gehen musste.

Für die Unterhaltung der Kid´s sorgte der Kindergarten Neuendorf im Sande mit jeder Menge Bastelspaß, Spielen und Schminken. Auch auf der Strohburg wurde fleißig getobt.

Neben dem Knattern der Motoren gab es natürlich jede Menge Musik und Moderation, wofür Silvio´s Live Disco aus Storkow sorgte. Am Nachmittag spielte die Gruppe Bla-Mu-Echo zur Kaffeezeit ein Ständchen für alle, die sich am reichhaltigen Kuchen-Buffett versorgt hatten. Allen fleißigen Kuchenbäckern möchten wir hiermit danken. Zwischen all den Besuchern fuhren immer wieder die Fahrzeuge umher und sorgten für Bewegung auf dem Festplatz und jede Menge Gesprächsstoff unter den Besuchern.

Die weit angereisten Teilnehmer machten sich am späten Nachmittag bereits auf die Heimreise. Mit im Gepäck die Freude auf das 7. Oldtimer- & Traktortreffen im nächsten Jahr.

Am Abend sorgte die Gruppe „Sakura“ für Unterhaltung und Silvio´s Live Disco spielte bis tief in die Nacht und sorgte für eine volle Tanzfläche.

Am Sonntagmorgen traf man sich dann zum Frühstück. Die ersten Eindrücke wurden ausgewertet, so zählten wir in diesem Jahr stolze 1360 Besucher bei unserem Treffen in Demnitz.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen fleißigen Helfern bedanken, die ihren Teil dazu beigetragen haben; wir wissen, dass unser Treffen durch Eure Unterstützung nicht möglich wäre.

Ein besonderes Dankeschön geht an die Firma René Haase aus Demnitz, den Otwo Markt und das Eiscafe Tiffanny aus Heinersdorf für Ihre Spenden an den Verein.

Weiterer Dank geht an

  • Gaststätte „Am Schlossteich“
  • Fürstenwalder Agrarprodukte GmbH
  • Kleintransporte Rüdiger
  • Elektro Wehking

 

Wir freuen uns bereits auf den 2. Samstag im September 2011, wenn es wieder heißt: auf nach Demnitz zum 7. Oldtimer- & Traktortreffen.

 

Frank Schütze

Oldtimerfreunde Demnitz e.V.

 

 

 
 
 
 
Pferde
 
Storch
 
Schafe
 
Landschaft
 
See
 
Scheune
 
Hütte