Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Bauleitpläne (FNP, B-Pläne, Satzungen §§ 34/35 BauGB)

 

Erläuterungen zum Flächennutzungsplan

 

Der Flächennutzungsplan (FNP) ist ein Planungsinstrument der Gemeinde.

In ihm zeigt die Gemeinde ihre langfristigen Planungen auf. Auf Grund seines groben Rasters sind Einzelvorhaben hier häufig durch den Laien nicht zu bewerten. Detailliertere Planungen wie Klarstellungssatzungen, Bebauungspläne usw. bilden ein feineres Raster, das z.T. bis in die einzelnen Flurstücke konkrete Aussagen trifft.

Der FNP stellt somit eine grobe Übersicht dar.

Die hier veröffentlichten FNP´s  sind nur zu Übersichtszwecken geeignet. Rechtsverbindlich ist ausschließlich das in der Gemeinde einzusehende Original.

Bei Bedarf stehen auch Dateien mit höherer Auflösung als pdf- und tif-Dateien zur Verfügung. Setzen Sie sich hierzu mit uns in Verbindung.

Zu den Flächennutzungsplänen existieren für die einzelnen Ortsteile noch jeweils Textteile und ein Landschaftsplan.

Für die Ortsteile Jänickendorf und Neuendorf im Sande existieren keine Flächennutzungspläne.

Änderungen sind noch nicht erfasst. Diese betreffen aber ausschließlich Bebauungsplangebiete.

Wir sind bemüht, weitere Planungen einzustellen. Hierbei wird es sich um Klarstellungs- und Ergänzungssatzungen sowie um Bebauungspläne handeln.

 

 

[Flächennutzungsplan Arensdorf]

[Flächennutzungsplan Beerfelde]

[Flächennutzungsplan Buchholz]

[Flächennutzungsplan Demnitz]

[Flächennutzungsplan Hasenfelde]

[Flächennutzungsplan Heinersdorf]

[Flächennutzungsplan Schönfelde/Gölsdorf]

[Flächennutzungsplan Steinhöfel]

[Flächennutzungsplan Tempelberg]

 
 
 
Pferde
 
Storch
 
Schafe
 
Landschaft
 
See
 
Scheune
 
Hütte