Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Gedenkveranstaltung in Beerfelde

Beerfelde, den 03.12.2010

Am 14. November 2010, dem Volkstrauertag, fand auch in Beerfelde am Gedenkstein für die Opfer der Weltkriege eine Gedenkveranstaltung statt. Mitglieder der Kirchengemeinde, Bürger des Ortes und Mitglieder der Pfadfindergruppe ehrten mit Blumengebinden die Opfer der Weltkriege.

Der Ortsvorsteher Horst Wittig und Pfr. Jörg Hemmerling erinnerten in ihren Reden an das Leid der Opfer von Kriegen und jeglicher Gewalt. Gleichzeitig mahnten sie, auch in der heutigen Zeit alles zu tun, damit Leid und Not überall in der Welt beendet werden. Mit einer Schweigeminute gedachten die Anwesenden der Toten.

Im Anschluss wurde im Gemeinderaum der Kirchengemeinde bei Kaffee und Kuchen der Gedankenaustausch weiter geführt.

 

Klaus-Dieter Pooch

 

 
 
 
 
Pferde
 
Storch
 
Schafe
 
Landschaft
 
See
 
Scheune
 
Hütte