Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Ein sehenswertes Juni-Wochenende am 24./25.06.2011 in Beerfelde

Beerfelde, den 12.07.2011

Am 24.06.2011 war es soweit. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Beerfelde-Jänickendorf begingen das 100-jährige Gründungsjahr der Freiwilligen Feuerwehr Beerfelde.

Am Abend des 24.06.2011 wurde eine Festveranstaltung für die Kameraden aus Beerfelde und ihren geladenen Gästen veranstaltet.

 

Der Ortswehrführer André Bülow eröffnete die Veranstaltung mit einem kurzen Ausflug zur Geschichte in die Vergangenheit bis zum heutigen Tage der Wehr aus Beerfelde. An diesem Abend wurde zusammen vom Bürgermeister Wolfgang Funke und der polnischen Gastdelegation aus Czermin eine Traditionsfahne für die Jubiläumswehr überreicht. Es folgten noch Ansprachen und Glückwünsche der OrtsvorsteherHorst Wittigund Norbert Jungbluth, des Vorsitzenden der Gemeindevertretung Bernd Pelz und als Gastredner der Chronist Herr Stieger aus Müncheberg.

Am 25.06.2011 wurde mit einem Festumzug durch den Ort die Veranstaltung um 11:00 Uhr eröffnet. 

Dazu wurden zahlreiche Wehren  aus der Gemeinde Steinhöfel, Traditionsvereine und Gastwehren aus benachbarten Orten wie Woltersdorf oder Fürstenwalde eingeladen. Den Umzug begleiteten mit ihren restaurierten und historischen Fahrzeugen Vereine aus Hasenfelde, Rehfelde, Petersdorf, IFA Freunde Trebus und AS Pfitzmann aus Fürstenwalde. Die Fahrzeuge der Feuerwehr der Gemeinde Steinhöfel komplettierten den Festumzug, wie auch der Kradmelder Otto Klauke aus Schönfelde und Stefan Krüger mit Fahrrad und Signalhorn. Kommentiert wurde der Festumzug durch Tobias Hotzkow am Anger, wo sich viele Zuschauer eingefunden hatten.

Im Anschluss gab es einen  Festappell am Freizeitzentrum „Am Barschpfuhl“, wo den Kameraden und der Jugendfeuerwehr noch weitere Glückwünsche durch den brandenburgischen Staatssekretär Rudolf Zeeb (MdI), den Landrat Manfred Zalenga, der Landtagsabgeordneten Frau Elisabeth Alter, die die Jugendfeuerwehr zu einem Ausflug nach Potsdam einlud, dem LandtagsabgeordnetenPeer Jürgens, der einen Scheck für die Förderung der Wehrarbeit überreichte, durch den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Detlef Korn, den Bürgermeister  Wolfgang Funke, den OrtsvorsteherHorst Wittigund durch andere Gäste überbracht wurden. Die am Vorabend überreichte Traditionsfahne aus der Partnergemeinde Czermin wurde an diesem Tage durch PfarrerJörg Hemmerlinggesegnet.

Nach Auszeichnungen und Beförderungen wurde zum  Abschluss  im Namen des Ortsbeirates  Beerfelde den Kameraden eine riesige Geburtstagstorte überreicht, was uns sehr gefreut hatte. Mit verschiedenen Programmhöhepunkten wie der Hundestaffel des DRK Fürstenwalde, feuerwehrtechnische Unterhaltung durch die Jugendwehren und Kameraden aus den Wehren, Brandschutz durch Herrn Mack und ein unterhaltsames Rahmenprogramm durch verschiedene Schausteller ging es nach dem Mittagessen weiter. Eine kleine Ausstellung zum Feuerwehrgeschehen der Vergangenheit gab es ebenfalls zu sehen, die durch Carola Werner vorbereitet und begleitet wurde.

Eine gelungene Überraschung an diesem Tage war die Aufführung der Kinder von der Kita „Glücksbärchen“ aus Beerfelde mit ihrem Programm und der Überreichung von angefertigten Orden für die Kameraden aus Beerfelde, ein großes Lob an dieser Stelle dafür!

Am Abend wurde dann bei Tanzmusik und geselliger Runde mit den zahlreichen Gästen bis in den Morgen gefeiert.

Die Kameraden der Feuerwehr Beerfelde-Jänickendorf möchten sich bei dem Beerfelder Veranstaltungsteam, dem Förderverein der Feuerwehr, dem Sportverein, den MF Gladiac´s, Tobias Hotzkow und dem Ortsbeirat von Beerfelde recht herzlich für ihr Engagement und die Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des Jubiläums bedanken.

Allen hier nicht namentlich genannten Beteiligten und Sponsoren sei auf diesem Wege ebenfalls recht herzlich gedankt für die finanzielle Unterstützung, damit das Fest in so guter Erinnerung bleiben wird.

 

André Bülow                                                                                                                                          

Ortswehrführer             

 

weitere Fotos unter "Schnappschüsse" oder www.beerfelde.de

 

Fotos: K. Ziedler (2)/K.-D. Pooch

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Ein sehenswertes Juni-Wochenende am 24./25.06.2011 in Beerfelde

 
 
 
Pferde
 
Storch
 
Schafe
 
Landschaft
 
See
 
Scheune
 
Hütte