Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Beerfelder Erntefest – 8. September 2012

Beerfelde, den 13.09.2012

„Traditionen pflegen“ – unter diesem Motto lief auch unser diesjähriges Erntefest. Nach erfolgreich eingebrachter Getreideernte durch unsere 3 Landwirtschaftsbetriebe konnte nun auch an das Feiern gedacht werden.

Wie immer liefen am Freitagnachmittag die Vorbereitungen auf Hochtouren. Viele fleißige Helfer waren emsig dabei, das Festgelände zu schmücken. Die Beerfelder „Erntefee“ wies schon seit Wochen am Dorfeingang mit ihrem Partner auf das Ereignis hin. Sie wurden von den Sportfrauen wieder liebevoll eingekleidet. Samstag früh reisten dann die Versorger, die Schausteller und Händler an. Pünktlich um 12.00 Uhr konnte der Mittagstisch aus der Gulaschkanone, der Pfanne und vom Grill beginnen.

Ab 13.00 Uhr kamen dann unsere Vereine und Einrichtungen, die sich besonders auf unsere Kinder vorbereitet hatten. Der Reitverein mit Reiten für Kinder, unsere Biker mit ihrem Kletterbaum, die Jugendfeuerwehr mit Zielspritzen und Slalomlauf mit der Schubkarre, der Jugendclub mit Kartoffelstempeldruck, unsere Kita mit Basteln und Malen für die Kleinen.

Viel Zuspruch fand auch die Keramikwerkstatt aus Fürstenwalde beim Töpfern für unsere Kinder. Ab 14.00 Uhr eröffnete der Sportverein das Preiskegeln für Jedermann – es fand regen Zuspruch -  die Sieger nahmen mit Freude ihre Sachpreise entgegen. Das Wetter kam den Keglern zugute. Da es zwischendurch doch ab und an etwas nieselte – auf der Kegelbahn war man im Trockenen. Doch die kleinen Schauer schreckten keinen ab, alle Gäste fanden unter der Überdachung ihren Platz – zu 15.00 Uhr kam die Sonne und so konnte alles im Freien genossen werden. Großer Andrang herrschte bei der Eröffnung des Kuchenverkaufs. Viele fleißige Frauen vom Sportverein und aus dem Ort hatten über 20 Kuchen gebacken, der in Windeseile an den Mann bzw. die Frau kamen. Recht herzlichen Dank an dieser Stelle den fleißigen Kuchenbäckern aus Beerfelde, die immer wieder für ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Kuchenangebot sorgen sowie an die Damen des Sportvereins für den Verkauf. Schausteller, Händler, Eismann, Hüpfburg und Spielmobil von Jusev – betreut von Babette Fellak und Axel Würzburg aus Beerfelde – fanden regen Zuspruch. Unser Marcel Schumann fuhr wieder mit dem Kleintraktor und Hänger für unsere Kinder – das ist immer ein Renner und unsere Kinder drehen Runde für Runde.

Das Nachmittagsprogramm auf der Tanzfläche eröffnete der Gölsdorfer Chor, der viel Beifall erhielt. Danach ging es weiter mit der Tanzgruppe „Fröhlicher Kreis“ aus Neuendorf im Sande. Es ist immer wieder bewundernswert, wie die Damen um Frau Briese mit ihren Tänzen die Gäste begeistern. Die „United Dancers“ aus Fürstenwalde, zuerst die kleinen und anschließend die jugendlichen Tänzer, begeisterten die Gäste mit ihren flotten Tänzen.

Ja, Erntefest – die Erntekrone hing am Nachmittag über der Tanzfläche – zu 18.00 Uhr wurde sie abgenommen und auf den Hänger für den abendlichen Ernteumzug gebracht. Pünktlich um 19.30 Uhr bewegte sich der Ernteumzug mit Fackelträgern durch unseren Ort. Danke an unsere Landwirtschaftsbetriebe, Reitverein, Rainer Reichenbach, Thomas Witte, alle, die mit dabei waren und natürlich unsere Feuerwehr für die Begleitung und Absicherung. Es ist schön, dass Ihr jedes Jahr dabei seid! Am Festplatz angekommen, wurde die Erntekrone wieder über der Tanzfläche aufgehangen und DJ „ICKE“ spielte zum Tanz unter der Erntekrone auf. Auf dem Festplatz loderte das Erntefeuer in den Nachthimmel.

Gegen 22.00 Uhr gab es noch eine gekonnte Einlage von den „Ostrich Mountain Country Dancers“  aus Strausberg. Für ihre flotten Tänze ernteten sie viel Beifall. Unsere Gäste tanzten und feierten bei guter Stimmung bis 2.00 Uhr.

Am Sonntagmorgen war dann ab 10.00 Uhr wieder Aufräumen angesagt – auch das klappt immer ganz prima – DANKE an die vielen fleißigen Helfer.

Danke an dieser Stelle an das Beerfelder Veranstaltungsteam, an unsere Vereine, Betriebe und Einrichtungen und unsere Bürgerinnen und Bürger, die sich zum Gelingen unserer Feste aktiv einsetzen und unterstützen!

Ein besonderer Dank an unsere treuen Sponsoren – denn ohne Sie könnten wir kein Erntefest feiern!

Nochmals allen ein recht herzliches DANKE für das gute Miteinander für unseren Heimatort Beerfelde!

 

Mit dankendem Gruß                                                                                       

Horst Wittig

Ihr Ortsvorsteher

 

Foto: K.-D. Pooch

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Beerfelder Erntefest – 8. September 2012

 
 
 
Pferde
 
Storch
 
Schafe
 
Landschaft
 
See
 
Scheune
 
Hütte