Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Beerfelder ehren Kriegstote

20.11.2008
 

Zum Volkstrauertag 2008 am 16. November versammelten sich Beerfelder Bürger, Jugendliche und Gäste auf dem Beerfelder Friedhof am Gedenkstein für die Opfer der beiden Weltkriege.

In den Reden von Ortsvorsteher Horst Wittig und Pfarrer Jörg Hemmerling würdigten beide die Toten der Kriege und die Opfer von Gewalt sowie das Leid und die Not der Menschen in dieser Zeit. Sie mahnten gleichzeitig, auch noch heute immer alles zu tun, damit Kriege und Not auf der Welt beendet werden.

Musikalisch wurde dieses Gedenken umrahmt von dem Evangelischen Posaunenchor Schönfelde.

Am Gedenkstein wurden Blumengebinde niedergelegt. Zum Abschluss lud der Ortsvorsteher zum Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen in den Gemeinderaum der Kirche.

 

Text und Foto: Klaus-Dieter Pooch

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Beerfelder ehren Kriegstote

 
 
 
Pferde
 
Storch
 
Schafe
 
Landschaft
 
See
 
Scheune
 
Hütte